Helfrieds Programme, Rezepte, Anleitungen

Computergeschichte von 1978 lebendig gemacht.

FORTH-System für U 808 D = i8008

16-Bit FORTH auf dem K 1510

|img:FOSY Bildschirm| Alles ist möglich: Mit nur 4 kByte Kernel-Code ist die höhere Programmiersprache FORTH auf dem ersten 8-Bit-Mikroprozessor der Welt lauffähig. Weitere 5 kByte verbraucht die vom Lochband geladene Erweiterung, dann sind mind. noch 6 kByte für Programme und Daten frei. Historische Version FOSY 1.2 1988. ...mehr über FOSY und FORTH

Emulator K1510E unter DOS

Mikrorechnersystem robotron K 1510

|img:K 1510 Computer| Geheimnisvoll blinken die Lichter der Bedieneinheit. Maschinencode auf dem U 808 D wie in alten Zeiten. Speicherstellen können bitweise eingegeben und ausgelesen werden. Im Hintergrund rattert der Lochbandleser, singt der Nadeldrucker und hämmert der Lochbandstanzer. ...mehr zum K 1510 und zum Emulator

Forth-Gesellschaft e.V.«

Forth Interest Group«

www.robotrontechnik.de«